Quick Contact

Ein weiterer Bayernoil-Turnaround durch Promaintain

Ein weiterer Bayernoil-Turnaround durch Promaintain

Die Bayernoil Anlage in Neustadt steht vor einem erneuten Turnaround – einen der größten, die jemals an diesem Standort stattgefunden haben. Schon im März 2020 soll er abgewickelt werden, weshalb das für das Management zuständige 8-köpfige promaintain Team bereits seit über 12 Monaten vor Ort ist, um das Projekt gemeinsam mit Bayernoil und anderen Dienstleistern vorzubereiten. Bei dem auf über 80 Mio. Euro geschätzten Unterfangen kümmert sich promaintain vor allem um die Apparateplanung, Behälterreparaturen und das Schnittstellenmanagement sowie um die Infrastruktur und Gerüstbaukoordination. Aber auch für Anlagenoptimierungen und Engpassbeseitigungen sind die Experten von promaintain als Teil des Turnaround Teams zuständig.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: